skip to content

Verkehrserziehung



Katholische Bekenntnisgrundschule Liebfrauen Goch

Auf dieser Seite finden Sie alle notwendigen Informationen zur Radfahrausbildung in der vierten Klasse.

 

 

Die Ausbildung setzt sich aus theoretischen Unterrichtseinheiten, Radfahrtraining im Schonraum ( auf dem Schulhof ) und im reellen Straßenverkehr, der theoretischen und schließlich der praktischen Radfahrprüfung zusammen.


 

Unter 1.) finden Sie einen link zur Powerpoint-Fotomappe. Wenn Sie mit ihrem Kind gerne üben möchten, finden Sie beschriebene Fotos zur Route, die die Kinder bei der Prüfung fahren werden - sowohl "die 7 Punkte des Links-Abbiegens" als auch andere schwierige Stellen.

Unter 2.) finden Sie Videos von den Kreuzungen und "schwierigen Stellen" und wie sie zu meistern sind.

Unter 3.) finden Sie die Radfahrbausteine in andere Sprachen (Zunächst: Polnisch) übersetzt.

 

1. Fotomappe

Powerpoint-Fotomappe

  

2. Videos

Videos der einzelnen Abschnitte  (MP4)

An dieser Stelle bedankt sich die Liebfrauenschule herzlich bei Kommissarin Maria Lenz von der Polizei. Ihr Engagement hilft unseren Kindern, sich im Verkehr sicherer zu verhalten. Auch wir Lehrer profitieren im Unterricht davon, wenn wir den Kindern die konkrete Situation vor Ort per Video veranschaulichen können.

 

Alternative  Videoseite ( via flash.)

 

3. Radfahrbausteine in anderen Sprachen

An dieser Stelle bedankt sich die Liebfrauenschule für die Übersetzungen herzlich beim Gocher Kommissar Marco Elbers. Die Radfahrbausteine in andere Sprachen zu übersetzen hilft Eltern, die nicht so gut deutsch sprechen. Sie können ihre Kinder trotzdem optimal unterstützen.

 

Deutsch-Polnisch   

 

Wir hoffen, die Radfahrbausteine bald auch in andere Sprachen übersetzt einstellen zu können. Wer Interesse an einer Broschüre in türkischer Sprache hat, kann sich einfach über das Kontaktformular melden.