skip to content

"Der Elefantenpups" der Theater-AG



Katholische Bekenntnisgrundschule Liebfrauen Goch

Es folgt ein Bericht von Carolin Fink zur Aufführung "Der Elefantenpups" der Theater-AG.

Die Theater AG aus dem Offenen Ganztag der Liebfrauenschule hat sich in diesem Schuljahr ein Theaterstück zum Kinderbuch „Der Elefantenpups“ vorgenommen und umgeschrieben.

Die zwölf Schauspieler aus dem 4. Schuljahr schlüpften mit der Hilfe von Frau Huißmann in die Rollen von verschiedenen Tieren im Zoo, von Tierpflegerin Tina, vom Musiker Herrn Klanghuber und von der Tierwärterin Frau Fröhlich.

Nachdem Frau Fröhlich durch einen Elefantenpups so erschreckt wurde, dass sie sich ein Bein brach, überlegten sich die Tiere gemeinsam mit Tina und Herrn Klanghuber ein Lied, dass sie für Frau Fröhlich schließlich gemeinsam sangen und mit Instrumenten begleiteten.

Das Theaterstück wurde zweimal aufgeführt. Einmal für die Kinder aus den 1. Klassen und einmal für die Vorschulkinder der Gocher Kindertagesstätten. Alle Zuschauer waren begeistert!