skip to content

Gemeinsamer Schulabschluss 2010



Katholische Bekenntnisgrundschule Liebfrauen Goch

Am vorletzten Schultag besuchte die ganze Schule das Kastell. Dort wurde den Kindern das Theaterstück "Rumpelstielzchen" gezeigt. Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein unserer Schule, der uns diesen tollen Tag schenkte.

 

Zunächst versammelten sich alle in der Mensa, um den Ausflug mit einem kleinen besinnlichen Gottesdienst zu beginnen.

Anschließend marschierten alle Kinder schnurstracks und bester Laune über die Thielenstraße ...

 

 ... und an der Niers entlang ...

... Richtung Kastell.

Voller Vorfreude nahmen die Kinder ihre Plätze ein.

Die beiden famosen Schauspieler stellten sich vor und stimmten die Kinder ein.

Die Müllersfrau war ganz traurig ...

In ihrer Not wussten Müller und Müllerin nicht mehr ein noch aus ...

Der König versprach zunächst, als Müllerscher Schwiegersohn die Probleme zu lösen ...

Doch, oh´ Schreck, die Müllerstochter konnte einfach kein Gold aus Stroh spinnen!

Rumpelstielzchen half ihr zwar dabei, doch zu einem teuren Preis!

Besonders die Figur des Rumpelstielzchens ließ die Kinder das Jetzt und Hier vollkommen vergessen, begeistert ließen sie sich auf die Geschichte ein!

Die auch ein gutes Ende fand, da die Prinzessin Rumpelstielzchen auch ganz ohne die Hilfe der Kinder beim Namen nennen konnte!

Am Ende bedankte sich Frau Aymans bei den tollen Schauspielern!

Was für ein schöner Tag im Theater!