skip to content

Einschulung der i-Dötzchen am 18.08.2009



Katholische Bekenntnisgrundschule Liebfrauen Goch

Die Einschulungsfeier begann mit einem Wortgottesdienst in der bis fast auf den letzten Platz gefüllten Liebfrauenkirche. Stolz saßen die neuen Schulkinder mit ihren prächtigen Schultüten und den nagelneuen Tornistern zwischen ihren Eltern. Die Klasse 4a von Frau Laumans gestaltete die Feier für ihre neuen Mitschüler. Anschließend zogen die Erstklässler mit ihren Familien zur Schule. Da gerade Hofpause war, erwarteten auf dem Pausenhof schon die übrigen Schulkinder neugierig die Neulinge. Nachdem Frau Aymans Eltern und Kinder in der Turnhalle Willkommen geheißen hatte,  führte die Klasse 4c von Frau Urban einen kurzen Sketch vor und begrüßte die Schulneulinge mit einem Anlaut-Rap und zwei fröhlichen Liedern. Nun wurden die I – Dötzchen ihren Klassenlehrern und ihrer Klassenlehrerin zugeteilt, um in ihrem Klassenraum eine Stunde Unterricht zu schnuppern. Währenddessen stärkten sich Eltern und Großeltern in der Cafeteria mit belegten Brötchen und Kaffee. Hierbei übernahm die Klasse 4b von Frau Neveling die Bedienung.