skip to content

Leitbild und Ziele



Katholische Bekenntnisgrundschule Liebfrauen Goch

1 Leitbild
 
Die offene Ganztagsgrundschule ist ein ganztägig geöffnetes Haus der Erziehung und Bildung.
 
Die offene Ganztagsgrundschule schafft einen verlässlichen und verbindlichen zeitlichen und organisatorischen Rahmen für Unterricht und außerunterrichtlichte Angebote.
Sie bietet mehr Zeit, um eine neue Lern- und Lehrkultur zu entwickeln, weil sie mehr Zeit für Kinder bietet. Sie schafft auch einen breiteren Raum für Bildung, Erziehung und Betreuung.
- Eltern werden in ihrer Erziehungsarbeit unterstützt
- Eltern können ihre Berufstätigkeit mit den Betreuungszeiten besser vereinbaren (und brauchen kein schlechtes Gewissen mehr zu haben)
- Eltern brauchen sich weniger um Hausaufgaben bemühen, im Bewusstsein, dass ihre Kinder in der Schule in vielfältiger Weise gefördert werden (z.B.: sozial, sportlich, musikalisch)
 
 
1.1 Bildungsverständnis
 
(Bildung im Gegensatz zum rein kognitiven Lernen, das überwiegend im morgendlichen Unterricht stattfindet.
 
Die Zukunft unserer Kinder hängt unmittelbar von ihren Bildungschancen ab. Gute Lernbedingungen sind unverzichtbar, denn nur in anregenden Lernumgebungen können sich Kinder ihren Fähigkeiten entsprechend entfalten.
Schule muss zum Lern- und Lebensort für Kinder werden, vor allem für diejenigen, die es zu Hause schwerer haben als andere.
Aber auch für die Kinder in so genannten „geordneten“ Verhältnissen ist Ganztagsschule eine gute Sache. Der erweiterte Zeitrahmen, die vielfältigen Kontakte, die zusätzlichen Angebote und Optionen schaffen für deutlich mehr Kinder als bisher die Chance, die eigenen Fähigkeiten zu entfalten.

 

1.2 Chancengleichheit

 

Chancengleichheit für die Mütter und Väter, die Familie und Beruf vereinbaren wollen oder müssen

Chancengleichheit für die Kinder, die alle ein Recht auf gute und nachhaltige Bildung und Erziehung haben.
 
 
2 Ziele
 
Das Schulgesetz formuliert das Recht auf Bildung, Erziehung und individuelle Förderung
sowie den Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule:
"Jeder junge Mensch hat ohne Rücksicht auf seine wirtschaftliche Lage und Herkunft
und sein Geschlecht ein Recht auf schulische Bildung, Erziehung und individuelle
Förderung.
Die Fähigkeiten und Neigungen des jungen Menschen sowie der Wille der Eltern
bestimmen seinen Bildungsweg. Der Zugang zur schulischen Bildung steht jeder
Schülerin und jedem Schüler nach Lernbereitschaft und Leistungsfähigkeit offen."
(§ 1 Schulgesetz)
 
Die Schülerinnen und Schüler sollen insbesondere lernen
-          selbstständig und eigenverantwortlich zu handeln,
-          für sich und gemeinsam mit anderen zu lernen und Leistungen zu erbringen,
-          die eigene Meinung zu vertreten und die Meinung anderer zu achten,
-          in religiösen und weltanschaulichen Fragen persönliche Entscheidungen zu treffen und Verständnis und Toleranz   
      gegenüber den Entscheidungen anderer zu entwickeln,
-          die grundlegenden Normen des Grundgesetzes und der Landesverfassung zu verstehen und für die Demokratie einzutreten,
-          die eigene Wahrnehmungs-, Empfindungs- und Ausdrucksfähigkeit sowie musisch-künstlerische Fähigkeiten zu entfalten,
-          Freude an der Bewegung und am gemeinsamen Sport zu entwickeln, sich gesund zu ernähren und gesund zu leben,
-          mit Medien verantwortungsbewusst und sicher umzugehen (vgl. § 2 Abs. 4 und 5 SchulG).
 
Die Grundschule ist eine gemeinsame Schule für alle Kinder. Neben vielfältigen individuellen
Begabungen treffen hier unterschiedliche soziale oder ethnische Herkunft,
verschiedene kulturelle Orientierungen und religiöse Überzeugungen zusammen.
Aufgabe der Schule ist es, diese Vielfalt als Chance zu begreifen und sie
durch eine umfassende und differenzierte Bildungs- und Erziehungsarbeit für das
gemeinsame Lernen der Kinder zu nutzen. Unterricht, Erziehung und Schulleben
schaffen verbindliche gemeinsame Lern- und Lebensbezüge
 
Ziel der Offenen Ganztagsschule ist es den Kindern einen Lern- und Lebensraum zu bieten, in dem es für Sie möglich ist sich in einer Gemeinschaft gut zu entwickeln.

 

 

 

 
  Designed by Webdesign Wien