Schulleben




Die 3. und 4. Schuljahre der Liebfrauenschule auf dem Gocher Weihnachtsmarkt

Am Donnerstag, den 6. Dezember gingen wir mit unserer Klasse zum Weihnachtsmarkt. Dort ist eine Eisbahn aufgebaut und wir konnten Schlittschuhlaufen. Besonders gut war, dass es nichts kostete. Der Besuch wurde nämlich von "Tuffi - Milch" gesponsert.
Nachdem wir uns die Schlittschuhe angezogen hatten, ging es auf das Eis. Einige waren traurig, weil sie keine Schlittschuhe mehr bekommen hatten und warten mussten, bis ein Kind mit der richtigen Schuhgröße von der Eisbahn runter ging. Das Schlittschuhlaufen machte großen Spaß. Ich habe Michael beim Schlittschuhlaufen geholfen. Er war noch sehr unsicher, denn er war zum ersten Mal auf dem Eis. Natürlich hatte er auch etwas Angst, dass er hinfällt.
Die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Nach einer Stunde mussten wir wieder zurück zur Schule.
Zum Schluss erhielten wir als Überraschung alle eine Tüte Vanille- oder Erdbeermilch oder eine Tüte Kakao.

Nach Dennis van Kempen 3b