Gesamtschule   Am Lauerhaas   Wesel

Sportfest EF 2018 Drucken

Sportfest der Jahrgangsstufe EF                                                                          7.11.2018

 

Wie im letzten Schuljahr fand das Sportfest für die Einführungsphase an einem Mittwoch statt. In den ersten vier Unterrichtsstunden traten die vier Klassen der Stufe im Badminton, Volleyball und Basketball gegeneinander an. Im Badminton waren gemischte Doppel sowie Herren- und Damendoppel gebildet worden. Diese spielten gegen die Doppel der anderen Klassen. Die EFc konnte in zwei Wettbewerben den Sieger stellen. Nur im Mixedwettbewerb setzte sich die EFb durch.

Es folgte das Volleyballturnier, in dem gemischte Mannschaften auf zwei Feldern gegeneinander um den Sieg spielten. Nachdem die Schülerinnen und Schüler das Badmintonturnier in Eigenregie durchgeführt hatten, halfen die Sportlehrer nun als Schiedsrichter dabei, dass die Spiele regelgerecht abliefen. Der Ehrgeiz war groß und die Mitschülerinnen und Mitschüler feuerten ihre Manschaften von außen kräftig an. Wieder setzte sich die EFc durch. Den guten zweiten Platz belegte die EFa.

Den Höhepunkt des Sportfestes bildete das abschließende Basketballturnier. Hier spielten Jungenmannschaften und Mädchenmannschaften ihre Turniere in beiden Turnhallen durch. Die letzten Energiereserven wurden mobilisiert und in durchweg fairen Spielen setzten sich bei den Jungen die „langen Kerle“ der EFb knapp gegen die EFa durch. Bei den Mädchen gelang der EFa dann endlich der erste Sieg im Turnier.